Navigation
Malteser Lörzweiler

Fronleichnam

20.06.2019

Ein fester Termin im Kalender der Malteser Lörzweiler ist die Fronleichnamsprozession in Mainz, zu der wir traditionell unsere beliebte Erbsensuppe beisteuern. In diesem Jahr hat sich das Kochteam etwas gewandelt, da einer unserer „Chefköche“ krankheitsbedingt ausgefallen ist. Dafür haben sich einige „Nachwuchsköche“ gefunden, die in Ergänzung zu der theoretischen Feldkoch-Ausbildung, die im April in Bingen stattgefunden hat, nun den praktischen Teil in Angriff genommen haben. Mittwoch Abends ging es darum, alles aus dem Lager zu holen und zu packen, was für den Kocheinsatz benötigt wurde, von den eigentlichen Essenszutaten über das Kochzubehör bis hin zu allen Sachen, die für die Essensausgabe benötigt werden. Mit allem Zubehör ging es dann nach Mainz, wo die Feldküche aufgebaut wurde. Am Donnerstag um 8 Uhr ging es dann los mit dem Kochen – unter tatkräftiger Unterstützung der „Neuen“ und unter fachkundiger Anleitung von Alexander Kessel. Dank der gelungenen Gemeinschaftsarbeit gab es von Seiten der Gäste wieder viel Lob für die Erbsensuppe.
Am späten Nachmittag ging es dann – ebenfalls wie jedes Jahr – in das Malteser Jugend Zeltlager, das dieses Jahr auf dem Jugendzeltplatz im Wildpark Groß-Gerau stattgefunden hat.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE44 3706 0193 4001 1550 46  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX